Rob´s Neuerscheinung 03/21

Hey ✌, habe schon die ein und andere Neuerscheinung 03/21 gehört 🎧: „All The Right Noises“ von Thunder 🇬🇧 > Brauchte mal etwas Hard-Rock mit 🎸, 🎺 und weiblichem Chor 🎙, gegr. 1989, Debut „Backstreet Symphony“ (1990) 🥁; „When You See Yourself“ von Kings of Leon > weniger rockig, mehr melodisch… langweilig???🤷‍♂️, schöner Song: 100,000 People“; „Chemtrails Over The Country Club“ von Lana Del Ray > ist mir diesmal zuuuu wehklagend und piepsig 🦤 … dieses waren die ersten 3 in 03/21, weitere werden folgen… 😎

Hey ✌ mit zwei Nachzüglern bei den LP-Neuerscheinungen 🔊🎶: „Uppers“ von TV Priest (05.02.21) > Debut-Album, Londoner Band 🇬🇧, mit mehr als dem neuen englischen Post-Punk wie z.B.die Idles – also schnell-hart-laut – da ist noch Krautrock, zappaeske Anteile, ein bischen vom Wahnsinn eines Jim Morrison und Iggy Pop dabei … abwechslungsreicher Hörtip 🎸🎙👍; „Lines Redacted“ von Mush (12.02.21) > Motorik-Kraut-Garage-Rock aus Leeds 🇬🇧, Debut: „3D Routine“ (2020) und mehrere Singles seit 2017 … 🎸🎙 … Good Weekend Listening ☀😎🎧

… und noch 2 März-Alben 🔊🎶: „Notes With Attachments“ von Pino Palladino & Blake Mills) > rein instrumentaler Jazz und damit mal etwas anderes für unsere 🦻-Gewohnheiten 🤯; „Tonic Immobility“ von Tomahawk > Alternative-Noise-Rock 😳, also auch Neues👂– viel Spasssss beim 🎧😎